ECVET

Das Europäische Leistungspunktesystem für die Berufsbildung (ECVET) ist ein tolles Instrument zur Förderung von Qualität in Mobilitätsprojekten, dank seines systematischen und strukturierten Ansatzes und seiner Lernergebnisorientierung. 

Im Ausland erreichte Lernergebnisse können besser mit dem bisherigen (Aus-)Bildungsweg in Einklang gebracht werden.

Aber trotz aller Vorteile, die Anwendung von ECVET in Mobilitätsprojekten ist kompliziert. Das Europäische Kenntniszentrum hat daher verschiedene Tools und Videos geschaffen, um den Umgang mit diesem tollen Instrument zu vereinfachen.